Glaubwürdigkeit politischer Aussagen ist erschütternd

Aktuelles · Presseberichte

Erwin Huber, Parteifreund unseres 1. Bürgermeisters der Stadt Amorbach, veröffentlicht eine interessante Stellungnahme zur 10H-Regelung.

 

„Uns ist wichtig, dass die erneuerbaren Energien und speziell die bis zu 200 Meter hohen Windkraftanlagen nicht gegen den Willen der Bevölkerung geplant und gebaut werden.“, so Erwin Huber in der Pressemitteilung vom 04.03.2015.

 

Bilden Sie sich selbst Ihre Meinung, wie diese Aussage zu den Plänen der Stadt Amorbach passt, hier im Naturpark Boxbrunn gegen den Willen der Bevölkerung Windkraftanlagen bauen zu wollen.

 

Hierbei soll die erste Anlage mit 207 m Höhe lediglich 1.600 m entfernt von den Wohnhäusern stehen. Ein klarer Verstoß gegen 10H!

 

(Bildnachweis: © Thomas Reimer / Fotolia.com)

 

 


Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen